de

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Kaffeemaschinen

Auswahl von KomponentenDesign-Tipps

Merkmale

Die einfachste und häufigste Methode zur Zubereitung eines Kaffees ist die Verwendung einer vollautomatischen Kaffeemaschine. Diese automatische Kaffeemaschine umfasst mehrere Prozesse. Vom Mahlen der Kaffeebohnen und Pressen des daraus resultierenden Pulvers bis hin zum Filtrieren mit heißem Wasser, um auf Knopfdruck einen leckeren Kaffee zu erhalten. Jedes Gerät enthält zahlreiche elektronische Schaltungen, z. B. für den Betrieb von Pumpen oder die Durchströmung von Heizungen. Mit den Smart-Home-Geräten kommt das "Internet der Dinge" in die Branche.

Würth Elektronik entwickelt und fertigt elektronische und elektromechanische Komponenten für eine Vielzahl dieser Anwendungen. Streichen Sie über die Pluspunkte, um mehr über elektronische Produkte der Kaffeemaschinen zu erfahren.

Elektronische Bauelemente für Haushaltsgeräte

In dieser Broschüre erhalten Sie den Gesamtüberblick an geeigneten Bauteilen für Haushaltsgeräte.

Broschüre herunterladen!

Top-Seller für Kaffeemaschinen

Powerline Common Mode Choke

Kleine Bauform, breitbandige Dämpfung

  • L = 1.8 mH
  • Ir = 1.0 A
  • RDC = 310 mΩ

5 Loch SMT-Ferritperle

Filter für hohe Stromanwendungen

  • Z @100MHz = 580 Ω
  • I = 5 A
  • RDC = 12 mΩ

Geschirmte Speicherinduktivität

Flache Bauform

  • L = 47 µH
  • I = 1.75 A
  • RDC = 160 mΩ

Klappferrit Nickel-Zink HF Material

Zur Entstörung des Mahlwerkmotors

  • ⌀ = 4.5 - 8.0 mm
  • Z @ 25 MHz = 28 Ω
  • Z @ 100 MHz = 100 Ω