Zwei Personen sitzen an einem Tisch mit einem Buch

Compliance

Unser Verständnis

Die Würth Elektronik Unternehmenswerte stehen im Fokus unserer Haltung und beeinflussen unser geschäftliches Handeln. Gegenseitiges Vertrauen, Berechenbarkeit, Ehrlichkeit und Geradlinigkeit nach innen und außen sind Grundprinzipien, die in der Würth-Gruppe fest verankert sind. Das Bekenntnis zu diesen Werten finden Sie bereits in der von Reinhold Würth verfassten Firmenphilosophie aus den 1970er Jahren.

Für uns bedeutet Compliance nicht nur die Einhaltung aller geltenden Regeln, Gesetze und Unternehmensleitlinien, sondern auch eine entsprechende innere Haltung der Mitarbeitenden, die ein wesentlicher Baustein für den nachhaltigen Unternehmenserfolg der Würth-Gruppe ist.

Daher erwarten wir von unseren Führungskräften, Mitarbeitenden und Geschäftspartnern die Wahrung national wie international gültiger Gesetze und Vorgaben. Zudem haben wir uns im Rahmen unseres Wertekatalogs zur Einhaltung bestimmter Standards, Richtlinien und Normen verpflichtet.

Circular graphic with the topics Würth Elektronik deals with on the subject of compliance

Unsere Verhaltensrichtlinien

Code of Compliance der Würth-Gruppe

Wir legen großen Wert auf die strikte Einhaltung aller geltenden nationalen und internationalen Regeln und Gesetze sowie auf die Wahrung unserer Unternehmenswerte. Um dies sowohl unseren Mitarbeitenden als auch unseren Kunden, Lieferanten und sonstigen Geschäftspartnern transparent zu machen, haben wir auf der Grundlage unserer Unternehmenswerte konkrete Verhaltensregeln abgeleitet, die wir im Code of Compliance der Würth-Gruppe nochmals zusammengefasst haben.

Code of Conduct der Responsible Business Alliance (RBA)

Zu unseren Leitlinien gehört ebenfalls der Code of Conduct der Responsible Business Alliance (RBA), zu dessen Einhaltung wir uns ausdrücklich verpflichten.

Der Verhaltenskodex der RBA legt Standards fest, um Arbeitsbedingungen in der Lieferkette der Elektronikbranche zu schaffen, die sicherstellen, dass die Lieferkette sicher ist, dass Arbeitskräfte mit Respekt und Würde behandelt werden und dass die Geschäftstätigkeit in einer ökologisch und ethisch verantwortungsvollen Art und Weise ausgeübt wird. Wir verpflichten uns zur Einhaltung des RBA Code of Conduct sowie weiterhin der UN Convention Against Corruption, Universal Declaration of Human Rights und des ILO Code of Practise on Safety and Health.

Ebenso wichtig ist es für uns, unseren Kunden eine Wertschöpfungskette zu bieten, die frei von zweifelhaften Hintergründen ist. So ist die Verwendung von Konfliktmineralien für uns ausgeschlossen. Die Benachrichtigung über besonders gefährdende Stoffe gemäß der EU-REACH-Verordnung ist für Würth Elektronik selbstverständlich.

Kontakt und Hinweisgebersystem

Der Schutz unserer Kunden, Partner, Mitarbeitenden sowie unserer Werte haben für uns oberste Priorität. Aus diesem Grund ist es wichtig, rechtzeitig Kenntnis über eventuellen Compliance-Verstöße zu erlangen. Bei Fragen oder Auffälligkeiten, wie Verstöße gegen Richtlinien oder Gesetze kontaktieren Sie uns deshalb über die im folgenden genannten Meldewege.

Persönlicher Kontakt

An die Würth Elektronik eiSos Gruppe
(als Brief - auch ohne Absender - an den Business Unit Compliance Officer)
An Würth Elektronik Circuit Board Technology
(als Brief - auch ohne Absender - an den Business Unit Compliance Officer)
An Würth Elektronik ICS
(als Brief - auch ohne Absender - an den Business Unit Compliance Officer)
Würth Elektronik eiSos GmbH & Co. KG
z.H. Nicolas Hassel (persönlich/vertraulich)
Max-Eyth-Straße 1
74638 Waldenburg
Deutschland
Phone +49 7942 945-0
E-Mail
Würth Elektronik GmbH & Co. KG
z.H. Ivanka Volpp
(persönlich/vertraulich)
Salzstraße 15
74676 Niedernhall
Deutschland
Phone +49 7940 946-147
E-Mail
Würth Elektronik ICS GmbH & Co. KG
z.H. Ivanka Volpp
(persönlich/vertraulich)
Würthstraße 1
74676 Niedernhall
Deutschland
Phone +49 7940 946-147
E-Mail

Unser Hinweisgebersystem SpeakUp

Da wir die offene Kommunikation zu unseren Kunden, Lieferanten und Mitarbeitenden suchen, existiert innerhalb der Würth-Gruppe die sogenannte Reporting Hotline SpeakUp. Untersuchungen zeigen, dass häufig Hinweise Dritter zur Aufklärung wirtschaftskrimineller Handlungen führen.

So ermöglicht Ihnen die Reporting Hotline SpeakUp, der Compliance-Abteilung Hinweise auf kriminelle Handlungen oder schwerwiegende Verstöße gegen Gesetze, unseren Code of Compliance oder anderen Richtlinien zu geben. Sollten Sie einen Verstoß bemerken, können Sie so, auch anonym, und in jedem Fall absolut vertraulich, diesen melden.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Hier können Sie Ihren Hinweis abgeben.