STRETCH.flex

Dehnbare Elektronik – Layout & Design

Die dehnbaren Schaltungsträger sind bis zu einer Grenze von 20% dehnbar. Diese Grenze verschiebt sich je nach Layout und Layoutform nach unten.

Je nach Applikation und Funktionalität stehen mehrere Layoutstrukturen zur Erreichung der gewünschten Performance zur Verfügung. Hierbei handelt es sich um Formen, die sich Zick-Zack- oder Mäander-förmig über den Schaltungsträger winden:

In Ergänzung zur eigentlichen Form spielt die Leiterbahnbreite noch eine zentrale Rolle – je breiter die Leiterzüge, desto steifer wird die Struktur.

Sprechen Sie mit unseren Spezialisten. Diese bieten Ihnen umfangreiche Beratung zu den obigen Themen an!