de

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Mimas-I

Funkmodul 169 MHz wM-BUS (AMB3626-M)

Bauform MaßeL
(mm)
W
(mm)
H
(mm)
Radio Module 17 27 3.8
USB radio stick 74 23.65 12

Merkmale

  • Preiswertes Funkmodul 169 MHz
  • Frequenzbereich 169.400 - 169.475 MHz
  • HF-Ausgangsleistung 14 dBm
  • Wireless M-BUS EN13757-4: 2013 Standard
  • Betriebsart: N (a-f)
  • Reichweite bis zu 3000 m Sichtlinie (line of sight)
  • Kleine Bauform: 17 x 27 x 4.0 mm
  • Energiesparfunktionen (Wake-On-Radio)
  • Einstellbare RF-Datenraten
  • Kommunikation über UART/SPI-Schnittstelle
  • Verschlüsselung AES-128
  • Pin-to-Pin kompatibel mit Metis-I und Metis-II
  • Erhältlich auf Tape and Reel für die SMT-Bestückung
  • ACC Software - PC Tool zur Konfiguration und Evaluation des Moduls
  • Wireless Connectivity SDK

Entdecke, was die von Würth Elektronik entwickelte Firmware alles kann - die WE-ProWare

Artikeldaten

Alle
Radio Module
USB radio stick
Artikel Nr. Daten­blatt Simu­lation Man­ual DownloadsNamef
(MHz)
dLoS
(m)
PTx, 50 Ω
(dBm)
Rxsens, 50 Ω
(dBm)
VDD min.
(V)
VDD max.
(V)
Rb max.
(kbps)
AntenneUSB Funk-StickEvaluation KitFunkmodul Angebot
2607011113000SPEC
PDF5 Dateien Mimas-I 169.40625 - 169.46875 3000 14 -115 2 3.6 4.8Helike
2607046213001
2607019213001
2607046213001SPEC
PDF5 Dateien Mimas-I USB Funk-Stick 169.40625 - 169.46875 3000 14 -115 4.8Helike
2607011113000
Artikel Nr. Daten­blatt Simu­lation
2607011113000SPEC
2607046213001SPEC
Angebot
Artikel Nr. Daten­blatt Simu­lation Man­ual DownloadsNamef
(MHz)
dLoS
(m)
PTx, 50 Ω
(dBm)
Rxsens, 50 Ω
(dBm)
VDD min.
(V)
VDD max.
(V)
Rb max.
(kbps)
AntenneUSB Funk-StickEvaluation KitFunkmodul Angebot

Software Downloads

Wireless Connectivity SDK

Das Ziel des Wireless Connectivity Software Development Kit (SDK) ist es, den Aufwand auf Kundenseite zu minimieren Seite zu minimieren, damit seine Host-MCU mit Würth Elektronik eiSos Funkmodulen kommunizieren kann. Es enthält die Implementierung aller verfügbaren Befehle in reinem C-Code. Um die Integration von jedes beliebige Würth Elektronik eiSos-Funkmodul zu integrieren, muss der Anwender lediglich den entsprechenden C-Code auf seinen Host-Prozessor portieren. Dies reduziert den Zeitaufwand für die Entwicklung der Software-Schnittstelle zum Funkmodul.

Jetzt herunterladen

ACC-Tool

Das "ACC V3" ist ein Tool zum Update und zur Konfiguration bestimmter Funkmodule. Zu den unterstützten Funktionen gehören das Suchen und Hochladen neuer Firmwares sowie die Änderung der verfügbaren Konfigurationsparameter. Es ermöglicht dem Benutzer die volle Kontrolle über alle unterstützten Produkte.

Auf Grund aktueller export-rechtlicher Einschränkungen sind wir angehalten, die Zurverfügungstellung von Software zu kontrollieren. Für den Download der Software, wenden Sie sich bitte direkt an unseren technischen Support oder ihren lokalen Außendienstmitarbeiter. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Videos

Würth Elektronik Webinar: “wireless M-Bus” – Was muss ich darüber wissen?

Videos

Würth Elektronik Webinar: Entdecken Sie Funk!

Videos

Würth Elektronik Webinar: Reichweiten von Funkprotokollen und pass. Antennen in Theorie & Praxis

Videos

Würth Elektronik Webinar: Zertifizierungen, Regeln, Richtlinien im Bereich Funk

Videos

Würth Elektronik Praxis-Webinar: HF-Module richtig einsetzen: do‘s & dont‘s

Videos

WE meet @ Digital Days 2021: Wirepas Mesh: From Concept to Prototyping