Innenansicht aus einem Auto welches auf einer Landstraße Richtung Sonnenuntergang fährt

Kundenspezifische Automotive-Lösungen

Kundenspezifische Induktivitäten

Würth Elektronik iBE ist Hersteller von kundenspezifischen Induktivitäten, welche in verschiedenen Automobilanwendungen zum Einsatz kommen. Wir sind Teil der Würth Elektronik eiSos Gruppe, der größten produzierenden Einheit innerhalb der Würth Gruppe.

Unser Produktportfolio besteht aus kundenspezifischen Luftspulen aus Rund- oder Flachdraht, Stabkerndrosseln, Speicherinduktivitäten, CMC-Drosseln, Übertragern, sowie Ferritkernen. Die kundenspezifischen Designs werden zu 100% auf die Anforderungen unserer Kunden und der jeweiligen Applikation zugeschnitten. 

Des Weiteren bieten wir auch Dienstleistungen und Services, wie beispielsweise Support während der Design-in Phase, ein umfangreiches Umwelt- und Prüflabor, verschiedene Logistiksysteme (WebEDI, VMI, Konsi, Kanban) und vieles mehr. Wir unterstützen in der Entwicklung von neuen und innovativen Bauteilen, welche an die Anforderungen und neuen Technologien im Automobilmarkt angelehnt sind. Products and more nennen wir Bayern das. 

Sie wollen mehr über Würth Elektronik iBE und unsere kundenspezifischen Induktivitäten für den Automotive-Bereich erfahren? Kontaktieren Sie uns jederzeit, wir beraten Sie gerne.

Produkte & Applikationen

Verschiedene Stabkerndrosseln von Würth Elektronik vor einem grauen Hintergrund

Unser Kerngeschäft umfasst kundenspezifische Stabkerninduktivitäten in SMT und THT Ausführung, welche ausschließlich nach Kundenspezifikation entwickelt und durch den Einsatz bereits bestehender, ausgereifter und global vorhandener Produktionsprozesse und -technologien gefertigt werden. Die Stabkernspulen, respektive Luftspulen, fertigen wir aus Rund- oder Flachdrähten aus Kupferlack. 

Weitere kundenspezifische Sonderbauteile und -bauformen können jederzeit angefragt werden.

Kundenspezifische Induktivitäten für Automobilanwendungen auf einem grauen Hintergrund

Diese Produktkategorie umfasst kundenspezifische Speicherinduktivitäten und
CMC-Drosseln für Hochvolt-Anwendungen. Unsere Bauteile dienen als Energiezwischenspeicher in elektronischen Schaltungen bzw. zur Entstörung von Gleichtaktstörungen. 

Auch hier kann jederzeit eine Vielzahl an kundenspezifischen Lösungen angeboten werden. 

Elektronisches Bauteil mit Kupferwindungen auf grauem Hintergrund

Unsere kundenspezifischen Übertrager werden in verschiedenen Anwendungen im Bereich der Automobilelektronik eingesetzt. Effizient kleine Formfaktor-Lösungen erstellen wir unter anderem für Inverter, Batteriemanagement-Systeme oder On-Board Charger.

Basierend auf innovativen Designs und einer kontinuierlichen Erweiterung der Fertigungstiefe bewickelter Bauteile, erweitern wir laufend unser Übertrager-Portfolio.

Applikationsbeispiele

Ein Crash Test Dummy am Lenkrad eines Fahrzeugs

Fahrerassistenz

  • Frontkamera
  • Heckkamera
  • Spurhalteassistent
  • Abstandsregeltempomat (ACC)
Ein Teddybär angeschnallt in einem Auto sitzt

Sicherheit

  • Anti Blocking System (ABS)
  • Scheinwerferniveauregelung
  • Airbag
  • Reifendruck-Kontrollsystem
Eine Person öffnet die Heckklappe seines Autos über einen Fußsensor

Komfort

  • Elektrische Fensterheber
  • Pedalverstellung
  • Elektrischer Sitzversteller
  • Digital Audio Broadcasting (DAB)
Eine geöffnete Motorhaube eines Autos mit Sicht auf den Motor

Powertrain

  • Kraftstoffpumpe
  • Klimakompressor
  • Kühlwasserpumpe
  • Getriebesteuerung
Eine Person steckt ein Ladekabel in die Ladebuchse eines Autos

e-Mobility

  • Inverter
  • Converter
  • Battery Management Systems
  • Energiemanagement und -rückgewinnung
Blau leuchtende Bauteile im Motorraum eines Autos

Elektrifizierung von Nebenaggregaten

  • 48V-Bordnetz
  • e-Servolenkung (Steer by Wire - EPS)
  • e-Pumpen (Kühlmittel, Kraftstoff)
  • e-Turbo

Qualität und Umwelt

  • Zufriedene Kunden
  • Zufriedene Mitarbeiter
  • Vermeidung von Verschwendung
  • Schonung der Umwelt
  • Gesundes und nachhaltiges Wachstum
  • Verpflichtung zur Einhaltung aller relevanten gesetzlichen Bestimmungen, Auflagen und Kundenanforderungen
  • Kontinuierliche Verbesserung unseres Managementsystems

  • Geringstmöglicher Ressourcen- und Rohstoffverbrauch
  • Geringstmögliche Belastung der Umwelt
  • Einhaltung der Umweltgesetze
  • Wir fördern das Umweltbewusstsein und Engagement der Mitarbeiter
  • Ständige Verbesserung der Umwelteinflüsse

  • IATF 16949 seit September 2018
  • AEO-F und bekannter Versender seit 2015
  • ISO 14001 seit September 2007
  • ISO/TS 16949 seit 2002

Technik

  • Innovative Prozessentwicklung
  • Design-in Support
  • Musterbau und Vorserienfertigung
  • Umwelt- & Prüflabor
  • Globale Fertigungskonzepte

Systeme

  • Logistikkonzepte (WebEDI. VMI, Konsi, Kanban)
  • Local for local

Menschen

  • Firmenkultur & Haltung - Kunden & Mitarbeiter im Fokus
  • Kundennähe. Lokal präsent, global verfügbar
  • Mehr als 35 Jahre Erfahrung im Automotive-Bereich

Bauteile

  • Kundenspezifische Lösungen
  • Engineered in Germany
  • Qualität im Fokus