Update zu IQDs Hochleistungs-Rubidium-Oszillator IQRB-2

IQRB-2 Rubidium-Oszillator-Handbuch jetzt mit Zusammenfassung der wichtigsten Testdaten

IQD, ein Unternehmen der Würth Elektronik eiSos Gruppe, hat mit dem Handbuch zum IQRB-2 Rubidium Oszillator sein erweitertes Rubidium-Portfolio komplettiert. In dem umfassenden Handbuch sind auch die durchgeführten Tests zusammengefasst: von der Temperaturstabilität über die Kurzzeitstabilität bis hin zum Supply Pushing und mehr.

Der IQRB-2 schließt die Lücke zwischen dem IQRB-1 und dem IQRB-3. Dabei besticht der IQRB-1 durch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, während der IQRB-3 eine außergewöhnliche Phasenrauschleistung gepaart mit einer 1-PPS-Synchronisation gewährleistet. Der IQRB-2 bietet ein hervorragendes Phasenrauschen, das nahe an die Leistung des IQRB-3 heranreicht: ein trägernahes Phasenrauschen von -108 dBc/Hz bei 1 Hz und einen Noise Floor von -158 dBc/Hz bei 10 kHz und darunter. Dadurch, dass er keine 1-PPS-Synchronisation bietet, ist er zu einem günstigeren Preis als der IQRB-3 erhältlich. Mit einer Kurzzeitstabilität von 0,0075 ppb @ Tau = 100 s und einer Alterung von maximal 0,05 ppb pro Monat stellt der IQRB-2 immer noch eine perfekte Ergänzung für verschiedene Zeit- und Frequenzsynchronisationsanwendungen dar.

Eine praktische Übersicht über alle Rubidium-Produkte von IQD bietet ein neuer Rubidium-Flyer, der im Bereich „Ressourcen“ der IQD-Website bereitsteht.

Weitere Informationen zum IQRB-2 oder IQDs Rubidium-Portfolio im Allgemeinen sind unter www.iqdfrequencyproducts.de zu finden. Das IQRB-2-Handbuch kann über die IQD-Vertriebsbüros angefordert werden.