Würth Elektronik iBE stellt neue SMD-Speicherdrossel WE-FLAT-I® vor: Für Hochstromanwendungen geeignet

Würth Elektronik iBE, Tochterunternehmen der Würth Elektronik eiSos und Bauteilespezialist für die Automobilindustrie, bringt eine neue SMT-fähige Speicherdrossel auf den Markt. Die Pick-and-Place- und Reflow-geeignete Flat-Wire-Power-Induktivität

WE-FLAT-I® ist eine Speicherdrossel mit geringem Gleichstromwiderstand und hoher Strombelastbarkeit, hoher Sättigungsmagnetisierung und einem Betriebstemperaturbereich von -40°C bis +150°C. Der besonders schmale Luftspalt im Schenkel verringert das Streufeld. Das Bauteil mit niedriger und kompakter Bauform bietet ausgezeichnete Planarität und eine Dreipunktfixierung auf der Platine.

Nach ISO/TS 16949 gefertigt und nach AEC-Q 200 qualifiziert, eignet sich das automatisch bestückbare Bauteil für Anwendungen wie Buck Converter, Boost Converter, Flyback Converter und EMV Filter.