Produktentwicklung

Ihre berufliche Karriere möchten Sie grundsätzlich gerne in der Forschung und Entwicklung beginnen, aber eine reine Entwicklungsarbeit ohne Menschenkontakt können Sie sich nicht vorstellen? Dann könnte ein interessanter Schritt eine Tätigkeit in der Produktentwicklung sein, denn hier umfasst der Verantwortungsbereich den gesamten Produktlebenszyklus, von der Marktrecherche über Weiter- und Neuentwicklung bis zur Produkteinführung und -betreuung.

Auf Basis von Marktrecherchen und -beobachtungen erfolgen darauf basierend Einschätzungen und eine Ableitung von Produkt- und Optimierungsideen. Unsere hohen Qualitätsansprüche bei Prozessen und Produkten erfüllen Sie durch enge Zusammenarbeit mit Ihren Kollegen der Qualitätssicherung.

In den vorlesungsfreien Zeiten bereiten wir Sie optimal für eine anschließende Tätigkeit bei uns im Unternehmen vor. Sie lernen dazu intensiv die Bereiche Produktmanagement, Qualitätssicherung und im Rahmen eines Auslandseinsatzes einen unserer Auslandsstandorte kennen. Eine intensive Einschulung und das Kennenlernen von Schnittstellen im Unternehmen ermöglichen Ihnen „voll durchzustarten“. Fachliche Schulungen und Persönlichkeitstrainings runden das Programm ab.

Kooperationen

Wir haben eine Kooperation mit der Hochschule Heilbronn, die es ermöglicht, das STUP Programm in der Produktentwicklung bereits ab dem 1. Semester zu beginnen. Unter dem Namen „Studium mit vertiefter Praxis“ können Studierende gleichzeitig mit Start Ihres Studiums bei uns wertvolle Praxiserfahrung sammeln, die direkt an die theoretischen Inhalte anknüpft.

Studieren Sie Elektrotechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen an der Hochschule Heilbronn, dann würden Sie sehr gut zu unserem STUP in der Produktentwicklung passen.

Was bringen Sie mit?

Sie studieren nicht an der Hochschule Heilbronn? Kein Problem, wir finden Ihre Möglichkeit!

Sie haben die ersten beiden Semester Ihres Bachelorstudiums in den Bereichen Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder artverwandter Studiengänge erfolgreich abgeschlossen und bringen eine Begeisterung für die Elektrotechnik mit. Sie zeichnen sich durch sehr gute Englischkenntnisse, eine offene und kommunikative Art, Engagement und eine teamfähige Arbeitsweise aus und sind motiviert Ihrer Karriere den ersten Schub zu geben.

Was bieten wir Ihnen?

Sie werden während den Praxisphasen im „Training on the Job“ auf eine spätere Tätigkeit bei uns im Produktmanagement umfassend vorbereitet. Die Praxisphasen ermöglichen Ihnen das Unternehmen umfassend kennen zu lernen, um sich dadurch ein internes Netzwerk aufzubauen. Ein persönlicher Mentor steht Ihnen während des Programms aktiv zur Seite. Für die Dauer der Praxiseinsätze stellen wir Ihnen eine Unterkunft und erleichtern Ihnen den Start in der neuen Umgebung durch gemeinsame Freizeitangebote. Eine intensive Einschulung und das Kennenlernen von Schnittstellen im Unternehmen ermöglichen Ihnen „voll durchzustarten“. Fachliche Schulungen und Persönlichkeitstrainings runden das Programm ab.

Und nun sind Sie gefragt!

Bewerben Sie sich jetzt online und überzeugen Sie uns mit Ihrer aussagekräftigen Bewerbung! Bei Fragen zum Programm steht Ihnen Carolin Knöchel per E-Mail oder telefonisch (07942 9455432) gerne zur Verfügung.