Bachelor of Arts (DH) - Medien - Onlinemedien

Die Tätigkeit

Während des Studiums lernen und arbeiten die Studenten im Bereich der „Neuen Medien“. Dabei konzentrieren sie sich auf Websites, Apps, Onlineshops, Foren, Blogs, Online-Communities, alles, was mit Computern/Smartphones/Tablets etc. betrachtet und genutzt werden kann.

Im Mittelpunkt stehen die Themen Technologie und Design für das Web zusammen mit der Frage, wie man Medien psychologisch untersucht und konzipiert. Das Studium ist nicht nur praxisorientiert, sondern auch wissenschaftsbezogen und die Studierenden sammeln viele Erfahrungen in Projekten und Teams.

Rahmenbedingungen

Ausbildungsdauer

3 Jahre (6 Semester)

Voraussetzungen

Hochschulreife

Ausbildungsbeginn

Jährlich im September

Bewerbung

Das Auswahlverfahren beginnt jeweils im August/September des Vorjahres auf den Ausbildungsbeginn

Ausbildungsorte

Waldenburg

Hochschule

DHBW Mosbach

Anforderungen

Kommunikations- und Teamfähigkeit
Globales Denken & Selbstständigkeit
Schnelle Auffassungsgabe & hohe Eigeninitiative
Zuverlässigkeit und zielorientiertes Arbeiten
Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ausbildungsinhalte

Betrieb

In enger Zusammenarbeit mit der Marketing-Abteilung werden neue Anforderungen an unseren Webauftritt ermittelt. Lösungen für diese Anforderungen werden in Teamarbeit mit Kollegen aus der Softwareentwicklung konzipiert und implementiert. Zusätzlich werden Grundkenntnisse in Linux und anderen Systemen, die für die Administration der Anwendungen notwendig sind, ebenso vermittelt wie Projektorganisationsmethoden und -strategien zur Problemlösung. Neben der Aneignung der Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kenntnisse werden dem Studierenden jene Verhaltensweisen vermittelt, die zur Erfüllung der ökonomischen, der organisatorischen und sozialen Aufgaben des Betriebes notwendig sind. Dies fördern wir durch aktive Mitarbeit, durch Übernahme persönlicher Verantwortung im Rahmen dieser Mitarbeit und durch Integration in die jeweiligen Arbeitsgruppen.

Theorie DH

Web-Technologie, angewandte Psychologie (HCI), Kommunikationsdesign, Web-Design, Medienproduktion, Web-Softwareentwicklung, Wirtschaft und Recht, Content-Produktion, Projektmanagement

Tätigkeitsfelder

Absolventen dieses Studiengangs können von Unternehmen eingesetzt werden, die für ihre Kommunikation nach innen oder außen Medien produzieren und zwar sowohl im Marketing als auch im Bereich IT/Produktion.
Dabei können die Tätigkeitsfelder sowohl die Konzeptionierung und/oder Bewertung von Benutzerschnittstellen wie z.B. Websites oder Apps als auch die Implementierung dieser Anwendungen umfassen.

Und sonst?

Aus- und Weiterbildung hat in der Würth Elektronik Unternehmensgruppe einen sehr hohen Stellenwert. Deshalb bieten wir unseren Studenten einen großen Freiraum für ihre fachliche und persönliche Entwicklung, bei entsprechender Begleitung durch die erfahrenen Ausbildungsbeauftragten in den verschiedenen Fachbereichen eines weltweit agierenden Unternehmens.

Neben den täglichen Tätigkeiten in Betrieb und und der Dualen Hochschule fördern wir unsere Studenten mit ständigen neuen Herausforderungen im Rahmen von selbstständig organisierten und durchzuführenden Bildungsmessen und weiteren öffentlichen Veranstaltungen. Weitere und regelmäßige Aktivitäten sind unsere monatlichen Azubi-Treffs, jährliche Azubi-Ausflüge, sommerliche Grillfeste und winterliche Weihnachtsfeiern oder Schneeausflüge.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Weitere Informationen erhalten Sie unter
www.we-online.de/morethanajob

Die Ausbildungsbeschreibung als PDF zum Download