Erster Gesundheitstag bei Würth Elektronik eiSos

Wichtige Impulse zur Stärkung des Gesundheitsbewusstseins der Mitarbeiter, gab der erste Gesundheitstag bei Würth Elektronik eiSos in Waldenburg. In Zusammenarbeit mit der Gesundheitskasse AOK und dem Betriebsarzt wurde ein umfangreiches Programm für alle Mitarbeiter angeboten: Zahlreiche Kurzvorträge, eine Themen-Ausstellung, Aktivpausen und Shiatsu-Massagen speziell für den Rücken- und Nackenbereich waren die Highlights des Tages. Darüber hinaus gab es die Möglichkeit verschiedene Gesundheits-Checks durchzuführen und sich durch die Experten der AOK und den Betriebsarzt ganz individuell beraten zu lassen.

Ein ganzer Tag im Zeichen der Gesundheit und das von A-Z

Unter dem Motto „informiert euch, um gesund zu bleiben“ wurde zur Einstimmung auf einem Rundgang durch eine spannende Ausstellung zur gesunden Ernährung geführt. Der Themenschwerpunkt hierbei war „Zucker“. Infostände mit Broschüren und kurzen Impulsvorträgen von der AOK und dem Betriebsarzt Dr. Imminger ergänzten das Programm mit

Themen wie beispielsweise „Gut geschützt bei Dienstreisen im Ausland“ oder „Lebe Balance – stärker durchs Leben“. Die Vorträge wurden über Webcam sogar live an den Unternehmensstandort nach München-Garching übertragen. Auch in der Kantine war alles auf den Gesundheitstag ausgerichtet: Das Müsli- und Obst-Buffet am Vormittag sowie die leichten Mittagsgerichte luden zum gesundheitsbewussten Schlemmen ein. Den ganzen Tag über war auch bei den Gesundheitschecks reger Betrieb. Ob bei der Körperfett-Analyse, der BMI-Messung, dem Sinnesparcours oder beim Ausdauer-Step-Test, die eigene Gesundheit konnte den ganzen Tag unter die Lupe genommen werden. Am Ende noch eine kurze, effektive Wellness-Massage im ShiatsuMobil – alles zusammen ein rundum gelungenes und vielfältiges Angebot!

Durchweg positives Feedback

Die Freude darüber, dass die Angebote so rege genutzt wurden, war beim „WEtality-Team“ von Würth Elektronik eiSos groß. Es gab durchweg positives Feedback. So wurden insgesamt z.B. über 350 Gesundheits-Checks durchgeführt. Das Programm generell in Anspruch genommen, haben über 50% aller Mitarbeiter am Standort. Ein voller Erfolg, der somit nach Wiederholung „schreit“.

Bei Würth Elektronik eiSos stand das Thema Gesundheit aber nicht nur an diesem besonderen Tag im Fokus. Das vor sechs Jahren eigens gegründete Aktiv- und Gesundheitsteam „WEtality“ stellt jedes Jahr aufs Neue ein vielfältiges und abwechslungsreiches Programm an Sportangeboten und Veranstaltungen für alle Mitarbeiter des Unternehmens mit viel Kreativität und Tatendrang auf die Beine.