Mit der Einpresstechnik rund um die Welt

Am 18. Januar 2007 hat Mathias Lause seine Weltreise mit dem CLAAS ARES Traktor gestartet, und mit ihm auch eine Zentralelektrik von Würth Elektronik ICS, die im Traktor eingebaut war. Die Reise ging über 10 Monate und 17 Länder auf 5 Kontinenten. 20.000 km hat Matthias Lause mit seinem Traktor auf dieser Reise zurückgelegt.

Die Tour war der richtige Härtetest für unsere Zentralelektrik. Sehr unterschiedliche Witterungsbedingungen und große Erschütterungen durch schlechte Straßenverhältnisse setzen dem Traktor zu.

Nicht desto trotz hat der CLASS Traktor und unsere Zentralelektrik den Test mit Bravour bestanden und im November 2007 auf der Agritechnica in Hannover wohlauf und im besten technischen Zustand angekommen.

zurück