Ist Ihrer Applikation schon einmal die Energie ausgegangen? – Superkondensatoren, ein Überblick über die Technologie und wie man diese bestmöglichst anwendet.

Superkondensatoren, auch bekannt als EDLC für Electric Double Layer Capacitor, sind einfach zu verwendende Energiespeicher und in vielerlei Hinsicht mit Batterien vergleichbar. Sie bieten jedoch in Hinblick auf das Laden und Entladen erhebliche Vorteile beim Thema Schnelligkeit. Sie können wesentlich schneller geladen und entladen werden und können somit viele unterschiedliche elektrische Anwendungen mit Energie versorgen, wo es darauf ankommt Energie schnell zu bewegen. EDLCs benötigen wie jedes andere Energiespeichersystem eine bestimmte Infrastruktur, um Energie speichern und bereitstellen zu können. In diesem Webinar wird auf die Unterschiede zu klassischen Kondensatoren und Batterien eingegangen, die Technologie erläutert und Beispiele aufgezeigt, wie man die Superkondensatoren für seine Applikation am besten nutzen kann.

<< Zurück zu allen Webinaraufzeichnungen

Sehen Sie sich auch unser Applikationshandbuch, das "Abc der Kondensatoren", an.

Lesen Sie unsere Application Note "SN009: Wie verwendet man Superkondensatoren".