Kontakt-Entprellschaltung für Schalter

SN015

Die Schaltfunktion ist im wesentlichen mechanisch, allerdings arbeiten viele Schalter wie eine analog-digitale Schnittstelle für moderne elektronische Schaltungen, mit klar definierten Spannungspegeln für Logik 0 und Logik 1. Aber jeder, der bereits eine Anwendung mit einem Takt- oder Detektorschalter mit einer schnell ansprechenden elektronischen Schaltung aufgebaut hat, wird sich vielleicht fragen, warum die Schaltung nicht ordnungsgemäß arbeitet. Der Grund dafür könnte das so genannte Kontaktprellen (auch als Chattering bekannt) sein. Es gibt Methoden, die Effekte dieses Phänomens zu eliminieren, und in dieser Application Note wird eine Schaltung zur Vermeidung dieses häufigen Problems vorgeschlagen.

Den gesamten Artikel als pdf-Download