Würth Elektronik verleiht Distribution Award an Farnell

Waldenburg (Deutschland), den 13.5.2011

Würth Elektronik zeichnet Farnell mit dem Distribution Growth Award 2010 aus. Damit zeigt Würth Elektronik seine Anerkennung für das exzellente Umsatzwachstum und die hohe Anzahl Neuprodukten im vergangenen Jahr bei Farnell.

Seit 2008 ist Farnell europaweiter Distributor für passive & elektromechanische Bauelemente von Würth Elektronik. Mittlerweile vertreibt Farnell über 2000 Bauteile aus dem Sortiment von Würth Elektronik.

Diese außergewöhnliche Entwicklung, verbunden mit einem großen Umsatzzuwachs im Jahre 2010, gab den Ausschlag für die Auszeichnung. Thomas Schrott, Geschäftsführer von Würth Elektronik eiSos begründet die Ehrung wie folgt: „Farnell übertraf 2010 all unsere Erwartungen. Mit einem Umsatzwachstum von über 150% haben wir nicht gerechnet. Farnell ist für uns ein wichtiger strategischer Partner für die Distribution unserer Bauteile an Elektronikentwickler in unseren Kernmärkten und ein wichtiger Schlüssel zur Erschließung neuer Länder, wie z.B. in Israel und in der Türkei.

Der Award wurde auf der embedded world 2011 in Nürnberg durch Sebastian Valet (Export Manager) und Lars Fahrbach (Distribution Manager) an Rob Rospedzihowski (Managing Director), Bodo Badnowitz (Geschäftsführer Farnell GmbH) und Werner Brünning-Freibauer (Supplier Marketing Manager) von Farnell verliehen.

Sebastian Valet sieht einen Punkt der erfolgreichen Zusammenarbeit darin, dass Farnell seit Beginn der Kooperation ein Großteil des Steckverbinder-Programms von Würth Elektronik führt. „Steckverbinder waren auch 2010 der Erfolgsfaktor für das enorme Umsatzwachstum.“