Re-Reeling: 10 Bauteile auf einer Rolle? Wir machen das!

Der SMT-Bestückautomat verlangt die Bauteile auf einem Gurt, auf einer Rolle, egal ob es sich um eine Massenproduktion handelt oder um einige wenige Prototypen. Wenn die einzelnen Bauelemente für die automatische Produktion von Baugruppen in kleinen und kleinsten Losgrößen nur in der benötigten Zahl vorgehalten werden, spart das Kosten. Ein Gurtabschnitt mit einer geringen Anzahl von Bauelementen bedeutet aber auch einen lästigen manuellen Aufwand: Damit er auf einer Rolle an der Maschine gerüstet werden kann, muss man einen Vor- und einen Nachlauf anspleißen.

Re-Reeling-Service

„more than you expect!“ ist bei uns nicht nur ein Marketing-Claim, es ist wirklich Programm. Schließlich finden unsere Kunden bei uns nicht nur innovative Produkte in Topqualität, sondern auch Serviceleistungen, die über das Branchenübliche hinausgehen. Weil wir uns nach den Bedürfnissen der Entwickler richten, liefern wir Bauteile grundsätzlich ohne Mindestbestellmenge. Und damit der Umgang mit kleinen Bauteilmengen keinen zusätzlichen Aufwand in der Fertigung erzeugt, bieten wir den Service des Re-Reelings. Diesen Service gibt es für einen Großteil unserer Produkte, und zwar schon ab einer Menge von 10 Stück! Das bedeutet: Kunden können individuelle Bauteilmengen in Gurtanschnitten auf einer Rolle mit mindestens 40 cm Vorlauf und Nachlauf ordern. Damit ist es kein Problem mehr, die Bauteile sofort mit einem SMT-Bestückautomaten zu verarbeiten, selbst wenn es sich um wirklich sehr kleine Losgrößen handelt.

Wer sich dafür interessiert, wie das Anspleißen der Vor- und Nachläufe bei uns genau funktioniert, kann sich gerne ein kleines Video ansehen, das wir vom Prozess erstellt haben.

Würth Elektronik's added values: re-reeling service