de

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

USB 2.0

Auswahl von KomponentenDesign-Tipps

Merkmale

Die USB-Schnittstelle ist wohl die am weitest verbreitete Schnittstelle der Welt, sowohl im häuslichen als auch im industriellen Umfeld. Bei dem Standard USB 2.0 handelt es sich um ein serielles Bussystem mit einer maximalen Datenrate von 480 Mbits/s.

Trotz ihrer großen Verbreitung gibt es einige Punkte bei der Gestaltung der Applikation zu beachten, um eine EMV-konforme Schnittstelle zu erzielen. Mittels geeigneter TVS-Dioden und stromkompensierten Gleichtaktdrosseln für Datenleitungen können effektive Konzepte entwickelt werden um unkritische Schaltungen zu erhalten.

Videos

Würth Elektronik Webinar: Signalschnittstellenfilter - Wirksamkeit unter realen Bedingungen

Videos

#askLorandt erklärt: EMV-Filter für einen USB 2.0-Port